Es war nicht alles schlecht…

Einzel- und Gruppenausstellungen

​

1984 Galerie Nohl, Siegen  

1986 Städtische Galerie Haus Seel, Siegen

1991 Galerie „P“, Olpe

1992 Rubens-Installation, Siegen

1992 Geld-Kunst, Kunst-Geld, Siegen

1993 Villa Sauer, Siegen

1994 Einblick `94, Siegen

1995 Galerie Peveling, Olpe

1998 Galerie Magdalena Kaiser, Siegen

1999 Galerie Magdalena Kaiser, Siegen

1999 Installation Geschäftshaus Reichwalds Ecke, Siegen

2000 Bilderfabrik Siegen

2001 Jubiläumsausstellung Galerie Magdalena Kaiser

2002 Mediart-Ausstellung, St. Marienkrankenhaus, Siegen

2009 Kunstsommer Siegen

2010 Volksbank Siegerland

2012 Glashaus Galerie, Recklinghausen

2012 Galerie Belle Arte, Dillenburg

2012 Sparkasse Olpe

2013 Galerie in der Alten Vogtei, Burbach

2016 Kunst im Dorf, Siegen

2017 Imgrün, Städtische Galerie Haus Seel, Siegen

Ich wurde 1954 im südwestfälischen Siegen geboren, 

arbeite als Illustrator, Gestalter und Künstler Darüber hinaus  bin ich als freier Journalist tätig. Ich lebe mit meiner Familie in Siegen-Langenholdinghausen.

​

Meine Zeichnungen, Malereien und Texte beziehen sich auf zunehmend auf mein Kernthema: die Rechte der Tiere – und damit auch auf die Menschenrechte, die untrennbar mit dem Schicksal der Tiere verbunden sind.

​

„Das Leben ist zu kurz, um es ernst zu nehmen, deshalb sollten wir die Zeit nutzen und sie für das Glück aller Lebe-wesen einsetzen – jeder mit den Mitteln, die er verantworten kann.“